Einrichtungen & Angebote finden

Herzlich willkommen

Der Johanneswerk Wohnverbund Essen bietet ein großes Netz aus vielfältigen Wohn- und Unterstützungsangeboten. Hier finden, mithilfe zahlreicher Einrichtungen und ambulanter Dienste, viele Menschen mit Behinderung eine Heimat und passgenaue Hilfen.

Das Bodelschwingh-Haus, die Häuser Hüttmannstraße und Auf’m Böntchen sowie ihre Außenwohngruppen bieten individuelle stationäre Wohnformen. Sie werden ergänzt durch tagesstrukturierende Maßnahmen in einer Tagesbetreuung.

Die Teams des Ambulant Betreuten Wohnens und der Ambulanten Pflege und Assistenz ermöglichen darüber hinaus Begleitung und Beratung im eigenen Zuhause. Durch das breite Angebot ist es im Wohnverbund immer auch möglich, schnell auf veränderte Lebensumstände von Bewohnerinnen und Bewohnern zu reagieren.

Bestens vernetzt in Essen und Umgebung ist auch die Beratungsstelle KoKoBe, die Menschen mit Behinderung Arbeits-, Wohn- und Freizeitangebote vermittelt.

Die Angebote des Wohnverbunds:


Passgenau zugeschnittene Angebote für Menschen mit Behinderung und selbstverständliche Teilhabe an der Gesellschaft: Mit dieser Vision hat das Ev. Johanneswerk 2013 seine Einrichtungen der Behindertenhilfe zu insgesamt sieben Wohnverbünden zusammengefasst. Jeder Verbund bietet vielfältige Wohn- und Unterstützungsformen – gut vernetzt und individuell kombinierbar.

audit berufundfamilie, Zertifiziert seit 2013
Mitglied im Erfolgsfaktor Familie Unternehmensnetzwerk

Familienratgeber der Aktion Mensch

Hilfe in Ihrer Nähe

In der Adressdatenbank auf Familienratgeber.de finden Sie Anlauf- und Beratungsstellen für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen.


Kontakt

Johanneswerk Wohnverbund Essen
Weidkamp 158
45355 Essen

Tel. 0201 86618-0
E-Mail: wv-essen@johanneswerk.de

Wohnverbundsleiterin:
Martina Marxcord

Weitere Informationen
zum SeitenanfangSeite druckenÜber diese Seite