Einrichtungen & Angebote finden

Außenwohngruppen

Die Außenwohngruppen sind Teil des stationären Angebots des Wohnverbunds und bieten Menschen mit geringem Hilfebedarf das Wohnen in kleineren Außenwohngemeinschaften und Einzelwohnungen.

In mehreren Gruppen in den Stadtteilen Altendorf, Borbeck und Frillendorf leben Menschen mit Behinderung in Mietwohnungen, umgeben von unterschiedlichsten Nachbarn.

Die Bewohnerinnen und Bewohner in den Außenwohngruppen versorgen sich entsprechend ihrer Möglichkeiten selbst und organisieren ihren Alltag so eigenständig wie möglich. Ganz nach Bedarf  sind Mitarbeitende vor Ort, die sie dabei unterstützen und dafür sorgen, dass sie in die Hausgemeinschaft, die Nachbarschaft und das Umfeld integriert werden.

Für die Betreuung vor Ort gibt es mit dem Servicepunkt in der Hülsmannstraße Borbeck eine zentrale Anlaufstelle für alle Bewohnerinnen und Bewohner, aber auch für Angehörige und Interessierte.

Kontakt

Außenwohngruppen
Tel. 0201 86618-0
E-Mail: wv-essen@johanneswerk.de

zum SeitenanfangSeite druckenÜber diese Seite