Einrichtungen & Angebote finden

Integration in den ersten Arbeitsmarkt

Für immer mehr Menschen mit Behinderung ermöglichen die Märkischen Werkstätten und die Altenbochumer Werkstätten einen Arbeitsplatz auf dem ersten Arbeitsmarkt. In enger Kooperation mit Unternehmen der Umgebung entsteht so echte Teilhabe und Inklusion. Ein kurzer Film zeigt die vielfältigen Arbeitsplätze und die tollen Erfolge.

Kontakt

Märkische Werkstätten
Freisenbergstr. 33
58513 Lüdenscheid
Tel.: 02351 9580-0
Fax: 02351 9580-875
E-Mail: mw@johanneswerk.de

Leiter:
Christoph Pasch
Tel. 02351 9580-894

Lob, Kritik & Anregung

zum SeitenanfangSeite druckenÜber diese Seite