Einrichtungen & Angebote finden

Pflege und Betreuung

Im Käthe-Kollwitz-Haus werden ältere Menschen mit unterschiedlichem Hilfe- und Pflegebedarf betreut. Im Vordergrund stehen hier die Tagesstruktur und das Leben in Normalität. Die Bewohner sollen mitbestimmen und gestalten können.

Ausgebildete Betreuungskräfte begleiten die Bewohner bei ihren Freizeitaktivitäten und Hobbys. Dabei sind Biografie und Vorlieben besonders wichtig für uns. Gemeinsam mit den Bewohnern und Angehörigen erstellen wir eine individuelle Pflegeplanung. Angehörige sind natürlich jederzeit herzlich willkommen.

Speziell geschultes Pflegepersonal unterstützt die Bewohner in ihrem Alltag und hilft dabei, so selbstbestimmt und selbständig wie möglich zu leben. Die Bewohner bestimmen selbst, wann sie aufstehen oder wo und wie sie die Mahlzeiten einnehmen. An häuslichen Tätigkeiten können sie sich gerne beteiligen. In speziellen Bereichen gehen wir besonders auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz ein. Für sie bieten wir undefinedbesondere Betreuungskonzepte an.

Darüber hinaus bietet das Käthe-Kollwitz-Haus auch Kurzzeitpflegeplätze für Menschen, die von ihren Angehörigen zu Hause gepflegt werden. Die kurzzeitige Übernahme der Pflege entlastet Angehörige, ermöglicht ihnen Urlaub und Erholung und hilft schnell bei Krankheit oder anderen Ausfällen. Auch in Übergangsphasen, zum Beispiel nach Krankenhausaufenthalten, kann die Kurzzeitpflege eine Lösung sein. Kurzzeitpflegegäste werden herzlich im Käthe-Kollwitz-Haus aufgenommen und integriert. Gemeinsam mit anderen Bewohnern nehmen sie ihre Mahlzeiten ein und können ganz nach Wunsch aktiv am Leben in den Wohngemeinschaften teilhaben.

Über Verordnungen durch die Hausärzte können zum Beispiel Krankengymnastik, Ergotherapie oder Logopädie in Anspruch genommen werden.

Kontakt

Käthe-Kollwitz-Haus
Rudolf-Virchow-Str. 11
46397 Bocholt
Tel.: 02871 2710-0
Fax: 02871 2710-99
E-Mail: kkh@johanneswerk.de

Hausleiterin: Vera Lehmkuhl
Pflegedienstleiterin: Sabrina Koenders

Lob, Kritik & Anregung

zum SeitenanfangSeite druckenÜber diese Seite