Einrichtungen & Angebote finden

Wohnen

Das Haus am Steinnocken verfügt über sechs Wohnbereiche. Der Wohnbereich 1 ist für zwölf schwer erkrankte Bewohner mit hohem Bedarf an körperlicher Pflege gedacht. Wohnbereich 2 bietet Raum für zwölf Bewohner, die sich noch weitgehend selbst versorgen können. Zusammen bilden die Wohnbereiche 3 und 4 einen Wohnschwerpunkt für 24 Bewohner mit ausgeprägter demenzieller Symptomatik und differenziertem Unterstützungsbedarf. Die Wohnbereiche 5 und 6 bieten 24 Bewohnern mit erheblichem körperlichen Hilfebedarf ein adäquates Lebensumfeld.

Mit diesem Wohnkonzept verfolgt das Haus am Steinnocken den sogenannten segregativen Ansatz in der stationären Altenhilfe: Jedem Bewohner wird ein Lebensraum geboten, der seinem individuellen Bedarf angemessen ist. Sowohl bauliche und konzeptionelle Rahmenbedingungen als auch soziale, kulturelle und psychologische Angebote sind auf den Hilfebedarf der Bewohner abgestimmt.

Insgesamt verfügen wir im vollstationären Bereich über 60 Einzelzimmer und 6 Doppelzimmer in einer Größe von 16 und 18 (Einzelzimmer) sowie 24 (Doppelzimmer) Quadratmetern. Jeweils zwei Bewohner nutzen ein gemeinsames Bad. Ein Telefon kann auf Wunsch installiert werden (außer in der Kurzzeitpflege). Gerne können die Zimmer mit eigenen Möbeln nach dem persönlichen Geschmack gestaltet werden. 

Alle Mahlzeiten für unsere Bewohner werden von qualifizierten Mitarbeitenden in der hauseigenen Küche frisch zubereitet. Die Mahlzeiten können in der gemütlichen Cafeteria des Hauses eingenommen werden. Dort wird auch das Frühstücks-Buffet angeboten. Für die Bewohner, die ihren Wohnbereich nicht verlassen möchten, werden die Mahlzeiten in der jeweiligen Wohnküche serviert. Auf besonderen Wunsch können die Mahlzeiten auf den Zimmern eingenommen werden.

Die Caféteria ist täglich ab 15 Uhr geöffnet und Sie können sich mit heißen und kalten Getränken und Kuchen oder Gebäck bedienen. Mittwochs, freitags und sonntags wird die Caféteria durch ehrenamtliche Mitarbeitende begleitet. Von der Caféteria aus gelangen Sie barrierefrei auf die Außenterrasse und die dem Haus angegliederte Grünanlage. Für eine Familienfeier stellen wir Ihnen auf Nachfrage gerne Räumlichkeiten zur Verfügung. Im zentral gelegenen hauseigenen Friseursalon können Sie sich beraten und ihre Haare kostengünstig pflegen lassen.

Kontakt

Haus am Steinnocken
Steinnockenstraße 43
58256 Ennepetal
Tel.: 02333 6039-0
Fax: 02333 6039-24
E-Mail: haus-am-steinnocken@johanneswerk.de

Hausleiter:
Thomas Rosin

Lob, Kritik & Anregung

zum SeitenanfangSeite druckenÜber diese Seite