Einrichtungen & Angebote finden

Inklusiv am Ball

Fotos: Berufskolleg Bochum

12.5.2017

Am 9. Mai 2017 fand zum zweiten Mal ein Fußballturnier auf dem Sportplatz des Rot-Weiß Markania in Altenbochum statt. Aus den 66 angemeldeten Sportlerinnen und Sportlern wurden per Los acht Mannschaften zusammengestellt, die sich nach den DFB-Regeln für Kleinfeld-Turniere gemessen haben.

Vertreten waren Mitarbeitende und Beschäftigte der Werkstätten für Menschen mit Behinderungen aus Lüdenscheid und Bochum sowie Lehrerinnen, Lehrer, Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs für Heilerziehungspflege im Ev. Johanneswerk, Bochum. Zahlreiche Vereinsmitglieder haben mit ihrer tatkräftigen Unterstützung für den reibungslosen Ablauf und das leibliche Wohl gesorgt und maßgeblich zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen. Ein besonderer Dank gilt dem Vereinspräsidenten Joachim Schüler, dem 2. Kassierer Detlef Figge sowie den Schiedsrichtern Markus Brauner, Gerd Köhn und Toni Schlüter.

Am Ende wurden bei der Siegerehrung alle Teilnehmenden mit einer Urkunde bedacht, die Siegermannschaft konnte einen von den Schalker Oldstars unterschriebenen Ball als Trophäe vom Platz tragen. Alle Beteiligten waren sich einig, dass es eine sehr gelungene Veranstaltung war, die man im nächsten Jahr wiederholen sollte.

zum SeitenanfangSeite druckenÜber diese Seite