Einrichtungen & Angebote finden

Beratung

In Verbindung mit dem Einzug in unsere Einrichtung leisten wir ergänzende Beratung und Hilfestellung. Gerne schicken wir Ihnen Infomaterial zu und bieten Ihnen die Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch. Selbstverständlich ist auch ein Probewohnen für sechs bis acht Wochen möglich. Danach entscheiden Sie, ob Sie auf Dauer bei uns einziehen möchten. Auch Fragen der Finanzierung  beantworten wir gerne.

Folgende Unterlagen sind zu einer Heimaufnahme erforderlich:

  • Aufnahmeantrag
  • Notwendigkeitsbescheinigung oder Bescheid der Pflegekasse über die Leistungen der vollstationären Pflege
  • Arztbericht
  • Bescheinigung nach dem Infektionschutzgesetz (§ 36 Abs. 4 IfSG)
  • Rentenmitteilung
  • Personalausweis
  • Versichertenkarte
  • Schwerbehindertenausweis (wenn vorhanden)
  • Vollmachten oder Bestellungsurkunde (wenn vorhanden)

Kontakt

Sozialdienst im Amalie-Sieveking-Haus
Katharina Komorek
Tel.: 0209 94115-40
E-Mail: katharina.komorek@johanneswerk.de

 

 

Die Alzheimer Gesellschaft Gelsenkirchen/ pro Dem e.V. begleitet im Amalie-Sieveking-Haus zwei Selbsthilfegruppen für Angehörige von Menschen mit einer Demenz. In diesem Zeitraum übernehmen wir gerne die Betreuung Ihres erkrankten Angehörigen.

Rita Brandt-Matz
Tel.: 0177 9296518

Kontakt

Amalie-Sieveking-Haus
Hans-Böckler-Allee 2
45883 Gelsenkirchen
Tel.: 0209 94115-0
Fax: 0209 94115-99
E-Mail: amalie-sieveking-haus@johanneswerk.de


Hausleiter:
Olaf Horn

Lob, Kritik & Anregung

zum SeitenanfangSeite druckenÜber diese Seite