Einrichtungen & Angebote finden

Beratung

Gerne beraten Sie die Mitarbeitenden des Altenzentrums Eggeblick über ein Leben in unserer Einrichtung. Wir informieren Sie über finanzielle, rechtliche, aber auch konzeptionelle und bauliche Belange und unterstützen Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung. 

Grundsätzlich gilt in unserem Haus: Jeder Mensch, der fachlicher Hilfe im Alter bedarf, ist uns gleichermaßen willkommen. Bei der Aufnahme haben dennoch Bewerber aus Halle und Umgebung Vorrang. Wir berücksichtigen auch die aktuelle Bewohnerstruktur, etwa in Bezug auf das Alter. Grenzen der fachlichen Leistungsfähigkeit des Hauses können nicht überschritten werden – zum Beispiel bei akuten Suchtproblemen, Suizidgefahr oder Fremdgefährdung.

Gerne sprechen wir mit Ihnen einen Termin ab, damit Sie unser Haus kennen lernen und alles Nötige zu Aufnahmeverfahren und Finanzierung erfahren können. Auf Wunsch schicken wir Ihnen auch eine Infomappe mit den wichtigsten Informationen, dem Anmelde- und Arztberichtformular zu.

Kontakt

Sozialdienst des Altenzentrums Eggeblick
Sabine Macneish (Foto) und Renate Erlebach
Tel.: 05201 8129-61
Fax: 05201 8129-99
E-Mail: altenzentrum-eggeblick@johanneswerk.de

Kontakt

Altenzentrum Eggeblick
Tiefer Weg 1
33790 Halle/ Westfalen
Tel.: 05201 8129-0
Fax: 05201 8129989
E-Mail: aze@johanneswerk.de

Leiterin:
Marion Westerbarkei

Lob, Kritik & Anregung

Downloads
zum SeitenanfangSeite druckenÜber diese Seite