Einrichtungen & Angebote finden

Seelsorge

In der täglichen Arbeit mit den Bewohnern werden häufig Grenzsituationen erlebt und Glaubens- sowie Sinnfragen des Lebens berührt. Im Umgang mit Leiden, Sterben und Tod berücksichtigen wir die Erkenntnisse der Hospizarbeit. Christliche Sterbe- und Trauerrituale sind, wo sie gewünscht werden, integrierter Bestandteil der Begleitung.

Seelsorgliche Gespräche und Begleitung stellen den vertraulichen Beziehungsaspekt in den Vordergrund. Die Seelsorger des Hauses machen sich regelmäßig durch Besuche in den Wohnungen bekannt - häufig kommt es zu einer persönlichen und vertraulichen Verabredung und zu einem Einzelgespräch in den Bewohnerzimmern. Das Albert-Schweitzer-Haus zeichnet sich durch eine offene diakonische Kultur aus und lebt mit allen Kirchengemeinden einen intensiven ökumenischen Austausch.

Zum Angebot gehören außerdem wöchentliche Gottesdienste, katholische und evangelische im Wechsel, Gottesdienste und Andachten zu besonderen Anlässen und Festen, sowie Gruppenangebote und Gesprächskreise zu seelsorglichen und christlichen Themen.

Kontakt
Beatrix Spieker
Beauftragte für pastorale Arbeit
Tel. 05276 9850-246
E-Mail: beatrix.spieker@johanneswerk.de

Kontakt

Albert-Schweitzer-Haus
Berliner Str. 16
37696 Marienmünster-Vörden
Tel.: 05276 9850-0
Fax: 05276 9850-136
E-Mail: ash@johanneswerk.de


Hausleiterin:
Andrea Marx

Lob, Kritik & Anregung

Downloads
zum SeitenanfangSeite druckenÜber diese Seite