Einrichtungen & Angebote finden

Herzlich willkommen

Das Altenheim Simeonsstift liegt in Vlotho-Valdorf und ist gut in das Gemeinwesen integriert.

Das Simeonsstift ist ein Alten- und Pflegeheim in Vlotho-Valdorf. Hier leben insgesamt 127 Menschen in elf unterschiedlich großen Wohngruppen. Im Haus gibt es 99 Einzelzimmer, 12 Doppel- und 4 Einzelzimmer für Kurzzeitpflegegäste.

Das Simeonsstift ist eine diakonische Einrichtung. Die Mitarbeitenden sehen ihren christlichen Auftrag unter anderem darin, den Menschen mit seinen Bedürfnissen und Wünschen wahrzunehmen. Sie pflegen mit den Bewohnern einen respekt- und würdevollen Umgang, schaffen ihnen ein angemessenes Wohnumfeld und begleiten sie unterstützend auf ihren Lebenswegen.

Im Simeonsstift leben viele ältere Menschen, die ihre Interessen nicht mehr allein vertreten können. Sie sind auf die Unterstützung von Menschen angewiesen, die sie gut kennen und denen sie vertrauen. Deshalb wünschen wir uns eine gute Zusammenarbeit mit den Angehörigen, Betreuern und Ehrenamtlichen.

Darüber hinaus verfolgt das Simeonsstift das Ziel, sich gut in das Vlothoer Gemeinwesen zu integrieren. Durch Förderung und Pflege von Außenkontakten sollen Schwellenängste abgebaut und eine Isolierung der Einrichtung vermieden werden. Das Simeonsstift hat den Anspruch, ein offenes Haus zu sein. Gerne stellt es auch seine Räumlichkeiten für externe Gruppen zur Verfügung.

  • audit berufundfamilie, Zertifiziert seit 2013
  • Mitglied im Erfolgsfaktor Familie Unternehmensnetzwerk
Kontakt

Simeonsstift
Lemgoer Straße 1
32602 Vlotho
Tel.: 05733 7904-0
Fax: 05733 7904-56
E-Mail: simeonsstift@johanneswerk.de


Hausleiterin:
Marianne Schläger-Kramer

Lob, Kritik & Anregung

zum SeitenanfangSeite druckenÜber diese Seite