Einrichtungen & Angebote finden

Herzlich willkommen

Das Altenheim Karl-Pawlowski-Haus liegt in Bielefeld-Schildesche auf dem Johannesstiftsgelände.

Das Alten- und Pflegeheim Karl-Pawlowski-Haus in Bielefeld-Schildesche bietet 45 älteren Frauen und Männern aller Pflegestufen einen geschützten Lebensraum. Vor allem Menschen in schwierigen Lebenslagen finden in unserer behaglichen und familiären Atmosphäre ein neues Zuhause.

Im Karl-Pawlowski-Haus gibt es nur Einzelzimmer mit Balkon. Hier wohnen mehr Männer als Frauen - was für ein Altenheim eher ungewöhnlich ist.

Ab voraussichtlich Mitte Januar 2017 zieht das Karl-Pawlowski-Haus in den Neubau an der Babenhauser Str.17, 33613 Bielefeld. Hier wird es ausschließlich Einzelzimmer mit eigenem Duschbad in kleinen Wohneinheiten geben.

Das Haus liegt auf dem weitläufigen und abwechslungsreichen Johannesstiftsgelände in Schildesche. Kleine Parks, verstreute Bänke, Wiesen und Baumgruppen und vor allem der Stiftsgarten, eine „Gartenschau in Klein“, laden zum Aufenthalt im Freien ein. Im Haus sorgen viele Angebote und Veranstaltungen, die sich nach den Interessen und Wünschen der Bewohnerinnen und Bewohnern orientieren, für Abwechslung. Angehörige sind im Karl-Pawlowski-Haus jederzeit herzlich willkommen und erhalten bei Bedarf Beratung und Unterstützung.

Der Sonnenhof liegt neben dem Karl-Pawlowski-Haus und wird als eigener Wohnbereich des Haupthauses geführt. Er ist spezialisiert auf die individuelle Pflege und Betreuung von 23 älteren, pflegebedürftigen Frauen mit psychischen Erkrankungen und geistigen Behinderungen in einem familiären Umfeld. Im Sonnenhof gibt es 15 Einzelzimmer, vier Doppelzimmer, ein gemütliches Wohnzimmer und einen angenehmen Speise- und Aufenthaltsraum mit einer freundlichen Wohnatmosphäre. Der Sonnenhof hat eine eigene Küche; die Speisenversorgung ist auf die Wünsche der Bewohnerinnen abgestimmt. Das multiprofessionelle Team des Sonnenhofs bietet individuelle Bezugspflege und seelsorgliche Begleitung und organisiert Angebote, Veranstaltungen und jahreszeitliche Feste und Feiern.

Seit Anfang 2015 nimmt das Karl-Pawlowski-Haus am Projekt „Beziehungspflege mit Humor“ des Ev. Johanneswerks teil. Hinter dem Konzept steht die Idee, mit Clownsarbeit und Humortechniken das Leben und Arbeiten in den Alteneinrichtungen des Johanneswerks zu bereichern und zu entlasten. Denn – der Volksmund weiß das schon lange – Lachen tut gut. Das Projekt des Johanneswerks wird großzügig gefördert von der Stiftung HUMOR HILFT HEILEN von Dr. Eckart von Hirschhausen.

  • audit berufundfamilie, Zertifiziert seit 2013
  • Mitglied im Erfolgsfaktor Familie Unternehmensnetzwerk
Kontakt

Karl-Pawlowski-Haus
Schildescher Str. 103
33611 Bielefeld
Tel.: 0521 801-2850
Fax: 0521 801-2859
E-Mail: kph@johanneswerk.de


Hausleiterin:
Claudia Stiller

Lob, Kritik & Anregung

Weitere Informationen
zum SeitenanfangSeite druckenÜber diese Seite