Einrichtungen & Angebote finden

Herzlich willkommen

Das Albert-Schweitzer-Haus in Marienmünster liegt in einer großzügigen Grünanlage.

Das Albert-Schweitzer-Haus in Marienmünster-Vörden, das im Juli 2005 fertig gestellt wurde, gehört zu den modernsten Senioren- und Pflegeeinrichtungen in Nordrhein-Westfalen. Im Mittelpunkt des Zusammenlebens steht das Wohnen in kleinen, überschaubaren Wohngruppen. Dabei stehen für uns die Entfaltung der Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner im Vordergrund. Unser hochqualifiziertes Personal garantiert liebevolle und fachgerechte Pflege nach dem Hausgemeinschaftskonzept.

In unmittelbarer Nähe des Albert-Schweitzer-Hauses befindet sich ein Busbahnhof, der eine optimale Anbindung an die im Umkreis von etwa 20 Kilometer liegenden Ortschaften gewährleistet. Die einzigartige Natur, die traditionsreiche Kultur und das hohe bürgerliche Engagement stehen für eine junge Stadt, die gerne als Ausflugsziel gewählt wird.

Das Albert-Schweitzer-Haus ist umrahmt von einer herrlichen, großzügigen Gartenanlage mit Hühnerhof, Kaninchenställen und Fischteich. Unsere demenziell erkrankten Bewohner haben die Möglichkeit, sich hier frei zu bewegen.

Das Haus ist Mitglied im Palliativnetz des Kreises Höxter und im Ev. Fachverband Hospiz. Bei der Arbeit im Haus gilt ein besonderes Augenmerk der palliativen Begleitung.

Seit Anfang 2014 nimmt das Albert-Schweitzer-Haus am Projekt „Beziehungspflege mit Humor“ des Ev. Johanneswerks teil. Hinter dem Konzept steht die Idee, mit Clownsarbeit und Humortechniken das Leben und Arbeiten in den Alteneinrichtungen des Johanneswerks zu bereichern und zu entlasten. Denn – der Volksmund weiß das schon lange – Lachen tut gut. Das Projekt des Johanneswerks wird großzügig gefördert von der Stiftung HUMOR HILFT HEILEN von Dr. Eckart von Hirschhausen.

  • audit berufundfamilie, Zertifiziert seit 2013
  • Mitglied im Erfolgsfaktor Familie Unternehmensnetzwerk
Kontakt

Albert-Schweitzer-Haus
Berliner Str. 16
37696 Marienmünster-Vörden
Tel.: 05276 9850-0
Fax: 05276 9850-136
E-Mail: ash@johanneswerk.de


Hausleiterin:
Andrea Marx

Lob, Kritik & Anregung

zum SeitenanfangSeite druckenÜber diese Seite